Freitag, 10. August 2012

Ich gehe nach Hogwarts



Ich weiß nicht genau von wem ich diesen Brief geschenkt bekommen habe. Ich weiß das es eine Firma gibt die die macht.
Aber bis jetzt kam kein Bekennerschreiben, darum habe ich meine Antwort einfach an das Bein meiner Posteule gebunden.

Diese Hogwartsbrief- Replik mit eigenen Namen umfasst: Einen Briefumschlag mit der eigenen Adresse mit Adressenzusatz (bei mir: Das Fenster nach Süd-Ost).
Das Einladungsschreiben, die Liste mit den benötigten Schulmaterialen.
Ein One-Way-Ticket "London-Hogwarts" und eine Kofferkarte für den Hogwartsexpress.
Sowie eine Mitteilung vom Zaubereiministerium das Hogwartsbriefe an muggelstämmige Schüler per Post zugestellt werden, da Eulen in den vergangenen Tagen immer wieder für Aufsehen gesorgt haben.

Ich habe mich riesig gefreut, und den Brief hinter ein Glas gesperrt damit ich ihn mir immer anschauen kann.

Das Papier ist echt hübsch, und viele Sachen sind im Golddruck, außerdem gibt es keine doofen Firmenlogos.



DIY-Teil dieses Post:

Ich habe weiter gestrickt- Yay.



Ich hoffe die Wolle reicht O_o


Kommentare:

  1. *seufz* Ohh ist das ein schöner Brief. Viel Spaß in Hogwarts!

    AntwortenLöschen
  2. (Wo) kann man diesen Briefumschlag kaufen? Weißt du das ? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein weiß ich leider nicht. Ich hab den Brief so isgesamt bekommen. Aber ich denke das es Wappen gibt und man sich selber einen basteln kann :)

      Löschen