Mittwoch, 4. Januar 2017

Januar Block: Rolling Stone

So ihr Süßis:

hab ich schonmal gesagt das ich schlecht im quilten bin? Nein anders: ich bin schlecht im gerade Nähte machen...


Aber, ich will ja auch neue Dinge lernen, dass tut ja gut- oder?
Auf jeden Fall habe ich diesen Block für den 6 Köpfe Quilt gemacht.
Der heißt Rolling Stone, ich habe versucht ihn entsprechend rockig zu machen.

Ich habe es wie Buntschwarzes für ihren Block auch mit einer Papierschablone gemacht. Weil ich noch nicht weiß ob mir das so viel Spaß macht das ich Geld reinstecke.
(Und in dem Laden bei mir in der Nähe gab es nur metrische Quiltschablonen)*


Die Stoffe hatte ich noch.

Wirklich eine Vision wie der ausschaut wenn er fertig ist habe ich noch nicht.
Aber ich hab 2 Ideen:
Idee 1:
Immer einen schwarzen gemusterten Stoff und einen Quasi-einfarbigen Farbstoff kombinieren, und das quasi mit 12 einfarbigen Sachen, Sashing dann in schwarz.

Idee 2:
Er wird rot/schwarz. Aber das ist nicht meine Lieblingskombi.

Auch machen? Hier ist es auch erklärt: lalala-patchwork















'Gschichten ausm Nähladen:
*
Ich: Entschuldigung, haben Sie inch Schablonen oder nur die da?
Verkäuferin: Nur die. Weil wir in Deutschland sind.
Ich: Ok, schade.
Verkäuferin: Aber das wird öfter nachgefragt.
Ich: Ja okay.
Verkäuferin: Ich bestell immer nur die. Aber inzwischen fragen die Leute das öfter nach.
Ich: Okay, ich brauchs jetzt nicht sofort, brauchen Sie jetzt nicht extra bestellen.
Verkäuferin: Es kommen ja immer mehr Leute nach Deutschland.
Ich: Ja. Aber ich brauch die Schablone jetzt auch nicht dringend.
Verkäuferin: Ich werde welche bestellen, nur das wir welche da haben- wegen der Ausländer.
Ich: Okay... Das würde ich gerne kaufen.
Verkäuferin: 3,10€

Kommentare:

  1. Hui, noch jemand mit Behelfstechnik *grins* Ich finde, das geht super :-D Dein Block ist der Hammer, genau mein Ding! Bin ganz gespannt, wie es bei dir weitergeht!
    Liebste Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deiner ist auch sehr schick geworden :)

      Löschen
  2. Dein Kombi finde ich sehr gelungen für den Rolling Stone. Ich mag ja Totenköpfe sehr!
    Schön, dass Du dabei bist!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, das ist ja ein gruseliger Stoff. Den finde ich klasse. Ich habe eher die Blümchen-/Bauernhofvariante gewählt also was ganz seichtes.
    Die Geschichte aus dem Stoffladen ist ja klasse. Ich habe auch kein InchLineal. Aber die Diskussion, ob Inch oder cm kommt immer wieder hoch.

    AntwortenLöschen
  4. Aiaiai. Immer, wenn ich solche Geschichten aus Nähläden höre, wundert mich nicht mehr so recht, warum diese Läden aussterben...

    Liebe Grüße,
    Sabrina (btw auch großer Fan von Papierschablonen)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich wundert das auch nicht...

      Papierschablone for the win :D

      Löschen